Panadol Junior

Panadol Junior

In Apotheken und Drogerien ohne ärztliche Verschreibung erhältlich

Packungen mit:

• 10 Zäpfchen 60 mg
• 10 Zäpfchen 125 mg
• 10 Zäpfchen 250 mg

Übersicht

Einsatzgebiet

Zur kurzfristigen Behandlung von Kopfschmerzen

Zahnschmerzen

Gelenkschmerzen

Rückenschmerzen

Schmerzen nach Verletzungen (z.B. Sportverletzungen)

Schmerzen bei Erkältungskrankheiten und Fieber

Was ist in den Panadol Zäpfchen enthalten?

Zäpfchen mit 60 mg, 125 mg und 250 mg Paracetamol als Wirkstoff

Übersicht

  • Einsatzgebiet

    • Zur kurzfristigen Behandlung von Kopfschmerzen 

    • Zahnschmerzen

    • Gelenkschmerzen 

    • Rückenschmerzen

    • Schmerzen nach Verletzungen (z.B. Sportverletzungen) 

    • Schmerzen bei Erkältungskrankheiten und Fieber.

  • Was ist in den Panadol Zäpfchen enthalten?

    • Zäpfchen mit 60 mg, 125 mg und 250 mg Paracetamol als Wirkstoff.

Einnahme

Die korrekte Dosierung für Ihr Kind

Bitte achten Sie darauf, die maximale Tagesdosis nicht zu überschreiten, und geben Sie dem Kind keine anderen Arzneimittel, die Paracetamol enthalten, um eine Überdosierung zu vermeiden. Kinder sollten Panadol Junior ohne den Rat eines Arztes nicht länger als 3 Tage am Stück einnehmen.

Kinder

Alter

6–9 Jahre

3–6 Jahre

Körpergewicht

22–30 kg

15–22 kg

Einzeldosis

Nach Bedarf alle 4-6 h:
1 Zäpfchen zu 250 mg Paracetamol

NachBedarf alle 4-6 h:
1 Zäpfchen zu 250 mg Paracetamol

Maximale Tagesdosis

5 Zäpfchen zu 250 mg
(=1250 mg Paracetamol) innert 24 h

4 Zäpfchen zu 250 mg
(=1000 mg Paracetamol) innert 24 h

Kleinkinder

Alter

1–3 Jahre

6–12 Monate

Körpergewicht

10–15 kg

7–10 kg

Einzeldosis

Nach Bedarf alle 4-6 h:
1 Zäpfchen zu 125 mg Paracetamol

Nach Bedarf alle 4-6 h:
1 Zäpfchen zu 125 mg Paracetamol

Maximale Tagesdosis

5 Zäpfchen zu 125 mg
(=625 mg Paracetamol) innert 24 h

4 Zäpfchen zu 125 mg
(=500mg Paracetamol) innert 24 h

Säuglinge

Alter

3–6 Monate**

3–6 Monate**

Bis 3 Monate*

Körpergewicht

6–7 kg

4–6 kg

≤4 kg

Einzeldosis

Nach Bedarf alle 4-6h:
1 Zäpfchen zu 60 mg Paracetamol

Nach Bedarf alle 6-8 h:
1 Zäpfchen zu 60 mg Paracetamol

1 Zäpfchen zu 60 mg Paracetamol

Maximale Tagesdosis

6 Zäpfchen zu 60 mg
(=360mg Paracetamol) innert 24 h

4 Zäpfchen zu 60 mg
(=240mg Paracetamol) innert 24 h

*Für Säuglinge unter 3 Monaten sollte Panadol Junior 60 mg nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

**Für Säuglinge bis 6 Monate sollte nur Panadol Junior 60 mg Zäpfchen verwendet werden.

Erfahren Sie mehr

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Passende Artikel

passende Artikel